Der barocke Advent

St. Gilgen

Wo das Christkind die Geschenke findet


Schon von weitem leuchtet die 11 Meter hohe Kerze direkt am Seeufer und weist Ihnen den Weg zum Adventmarkt in St. Gilgen am Wolfgangsee, der mit weit mehr als 50 Großkerzen in ein einzigartiges Licht getaucht wird.

 

Hüttenliste 2017

Die Häuser und Straßen sind mit hunderten rotgoldenen St. Gilgener Advent Kerzen bezaubernd geschmückt.


Liebevoll dekorierte Stände
– von der Künstlerin Raja Schwahn Reichmann barock bemalt – sind alleine einen Besuch wert. Die Schaufassaden der Stände zeigen bunte Szenen aus der Adventzeit. Die plastisch gemalten Figuren - Menschen, Engel, Tiere, - sind von der farbenfrohen Dreidimensionalität barocker Wand- und Deckenmalerei inspiriert und zeigen dem Betrachter immer wieder neue liebevolle Details.


Der Weg im Licht schickt Sie auf eine Reise von der Verkündigung bis zur Flucht nach Ägypten.

Genießen Sie in gemütlicher Atmosphäre die hausgemachten Punschkreationen und weihnachtliche Leckereien. Die elektrische St. Gilgener Adventkerze als das Symbol für Weihnachten ist eine zeitlose Erinnerung an Ihren Besuch: eine stimmige Dekoration für zu Hause, die Wärme und Vertrautheit ausstrahlt.


Zahlreiche Veranstaltungen, Konzerte, Hirtenspiele und vieles mehr wollen entdeckt werden. Besondere Erlebnisse bieten auch das Mozarteis und die Fahrt mit der 12erhorn Seilbahn, die Sie innerhalb kurzer Zeit vom adventlichen Treiben im Ort in die Stille auf dem Berg entführt. In der Krippenausstellung im Salettl vom Hotel Post können Kinder unter Anleitung ihre eigenen Krippen basteln.

Highlight Veranstaltungen