Barockes Hirtenspiel

  • St. Gilgen

Im Mozarthaus in St. Gilgen erwarten Sie alle Szenen der Weihnachtsgeschichte: von der Verkündigung des Engels an Maria, über die Herbergsuche, den Hirtenschlaf und die Anbetung des Kindes durch die Könige, die alle in prächtigen Kostümen und untermalt von Musik barocker Meister durch Tanz und Pantomime dargestellt werden. Als Besonderheit dieses Hirtenspieles werden original barocke Tänze in die Handlung eingeflochten.

Danke an NEOBA, Verein zur Förderung des österreichischen und europäischen tänzerischen Kulturerbes, der ihnen diesen besonderen Leckerbissen präsentiert.

Veranstaltunstermine

02.12.2017 / 15:00 Uhr
09.12.2017 / 15:00 Uhr
16.12.2017 / 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

St. Gilgen, Mozarthaus

Preise

Eintritt € 6,00

Karten sind beim Tourismusverband St. Gilgen und bei Frau Elisabeth Wimmer unter +43 (0)676 6621184, oder elisabethwimmer@neoba.at erhältlich

Zurück