SchafbergBahn

Advent-Zug

Konnten Sie schon viele Blicke auf die liebevoll gestalteten Details der Orte erhaschen? Oder haben Sie lieber alles im Überblick? Mit dem Advent-Zug der SchafbergBahn ist das in traumhafter Weise möglich.

 

Preisliste 2020

Start der Adventfahrten voraussichtlich am 7. Dezember

Von Donnerstag bis Sonntag bahnt sich der Advent-Zug seinen Weg Richtung verschneiten Schafberg. Durch den winterlichen Bergwald geht die Fahrt bis zur Schafbergalm in 1.364 Meter Höhe.

Die steilste Zahnradbahn Österreichs wurde 1893 erbaut, von Mai bis Oktober überwindet sie 1.190 Höhenmeter und 5,83 km, bis sie den 1.783 Meter hohen Schafberg erreicht.

An den Adventsonntagen erwarten Sie besondere Themenfahrten, wie eine Nikolausfahrt, Weihnachtliche Weisen mit dem MGV Maria Elend und der Strobler Tanzlmusi, sowie Christkindlfahrten. Änderungen vorbehalten.

Im Juli und August kommen die nostalgischen Zahnrad-Dampflokomotiven zum Einsatz, sie zählen zu den ältesten der Welt (Baujahr 1893,1894). Während der gesamten Saison wird die Strecke von vier modernen Dampf-Lokomotiven, einem Dieseltriebwagen und zwei dieselelektrischen Lokomotiven befahren.

TICKETS KAUFEN SIE DIREKT bei der Talstation SchafbergBahn oder online unter ticketing.schafbergbahn.at. Für Gruppen ab 20 Personen ist eine Reservierung unter +43 (0)6138 / 2232-0 oder per Mail berg.schiff@schafbergbahn.at erforderlich.

Preis Advent-Zug 2020: € 33,80 pro Person für die Berg- und Talfahrt bis zur Schafbergalm.