St. Gilgen - Der barocke Advent


Der barocke Advent St. Gilgen - Schon von weitem leuchtet die 11 Meter hohe Kerze direkt am Seeufer und weist Ihnen den Weg in den Ort St. Gilgen am Wolfgangsee, der mit weit mehr als 50 Gro├čkerzen in ein einzigartiges Licht getaucht wird.

Die liebevoll dekorierten Brauchtumsst├Ąnde am Kirchenplatz erz├Ąhlen die Geschichte vom Nikolaus oder den Gl├Âcklern und zeigen bunt verschiedene Szene der Adventzeit.

Die reichhaltige Dekoration der K├╝nstlerin Raja Schwahn Reichmann taucht den Ort in eine ganz besondere Stimmung. Die plastisch gemalten Figuren - Menschen, Engel, Tiere, - sind von der farbenfrohen Dreidimensionalit├Ąt barocker Wand- und Deckenmalerei inspiriert und zeigen dem Betrachter immer wieder neue Details.

Der Weg im Licht schickt Sie auf eine Reise von der Verkündigung bis zur Flucht nach Ägypten.

Die elektrische St. Gilgener Adventkerze als das Symbol f├╝r Weihnachten ist eine zeitlose Erinnerung an Ihren Besuch: eine stimmige Dekoration f├╝r zu Hause, die W├Ąrme und Vertrautheit ausstrahlt.

Die H├Ąuser und Stra├čen sind mit hunderten rotgoldenen St. Gilgener Advent Kerzen bezaubernd geschm├╝ckt. F├╝r besondere Stimmung sorgt ein Klangteppich mit echter Volksmusik aus der Region.

Lebensgro├če Weihnachtskrippe beim Advent in St. Gilgen

Schutzengel-Ausstellung

Jeden Samstag ab dem 1. Adventwochenende findet im Arkadenhaus eine Schutzengel-Ausstellung statt. Von 13:00 bis 16:00.


Attraktionen


Impressionen